Ev. Kindertagesstätte Homberg

Immer dem Wegweiser lang, dann kommen Sie zu uns!

  • Ev. KiTa Homberg

  • Leitbild Ev. KiTa Homberg

  • Öffnungszeiten der Ev. KiTa Homberg

  • Schließzeiten der Ev. KiTa Homberg

  • Pädagogisches Team - Ev. KiTa Homberg

  • Pädagogische Inhalte der Ev. KiTa Homberg

  • Verpflegung Ev. KiTa Homberg

  • Elternbeirat Ev. KiTa Homberg

Ev. Kindertagesstätte Homberg

Dorfstr. 14

40882 Ratingen

 

Kontakt:

  • Leiterin Larissa Baums:

Einrichtungsleitung Larissa Baums

Loading...

 

  • Tel: 02102 / 16 36 96

  • Fax: 02102 / 16 36 95

  • Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte beachten Sie den Flyer unserer Einrichtung

Loading...

 

 

Das Leitbild der Ev. KiTa Homberg

Loading...

 

Öffnungszeiten der Ev. KiTa Homberg

Unsere Tageseinrichtung ist wöchentlich 45 Stunden für die Betreuung Ihrer Kinder geöffnet.

Unsere Öffnungszeiten sind täglich:

Betreuungsdauer Betreuungszeit
25 Stunden  7.30 Uhr – 12.30 Uhr
35 Stunden 7.00 Uhr – 14.00 Uhr
45 Stunden  7.00 Uhr – 16.30 Uhr
freitags  - 15.30 Uhr

                  

                                               

Schließzeiten der Ev. KiTa Homberg

Diese lehnen sich grundsätzlich an die Ferienzeiten an.

Sie sind notwendig, um möglichst viel Betreuungszeit Ihrer Kinder mit zwei Mitarbeiterinnen zu gewährleisten.

Sie werden jeweils im Kindergartenrat beraten.

Diese sind:

2017

  • 27.02.2017 Rosenmontag

  • 26.05.2017 Brückentag Christi Himmelfahrt

  • 06.06.2017 Konzeptionstag

  • 16.06.2017 Brückentag Fronleichnam

  • 17.07. – 04.08.2017 Sommerschließzeit

  • 02.10.2017 Konzeptionstag 

  • 30.10.2017 Brückentag

  • 27.12. - 02.01.2018 Weihnachtsschließzeit

2016

  • 05.02.2016 Karnevalsfreitag

  • 08.02.2016 Rosenmontag

  • 06.05.2016 Christi Himmelfahrt

  • 17.05.2016 Pfingstdienstag (Konzeptionstag)

  • 27.05.2016 Fronleichnam

  • 01.08. – 19.08.2016 Sommerschließzeit

  • 30.09.2016 Konzeptionstag

  • 31.10.2016 Reformationstag

  • 27.12.2016 - 01.01.2017 Weihnachtsschließzeit

Unser pädagogisches Team:

Die kompetenten Mitarbeiterinnen
für Ihre Kinder und Ihre Fragen:

Einrichtungsleitung Larissa Baums - Zusatzqualifikation Sprachförderung und interkulturelle Erziehung Christa Dörner - Ergänzungskraft
Larissa Baums
Einrichtungsleitung
Zusatzqualifikation Sprachförderung
und interkulturelle Erziehung
Christa Dörner
Ergänzungskraft
Hanna Kleine Venekate Pädagogische Fachkraft, Sozialpädagogin,  Beauftragte für Kindertagespflege Wolfgang Lambart Integrationshelfer
Hanna Kleine Venekate
Pädagogische Fachkraft,
Sozialpädagogin,
Beauftragte für Kindertagespflege
Wolfgang Lambart
Integrationshelfer
 Dorothee Larisch Pädagogische Fachkraft, Gruppenleitung Andrea Schneider Pädagogische Fachkraft, Motopädin
Dorothee Larisch
Pädagogische Fachkraft,
Gruppenleitung
Andrea Schneider
Pädagogische Fachkraft,
Motopädin
 Daniela Selent Pädagogische Fachkraft  	Brigitte Siebert Integrationshelferin
Daniela Selent
Pädagogische Fachkraft 
Brigitte Siebert
Integrationshelferin 
Petra Zerweiss Gruppenleiterin  Frau Özcan Hauswirtschaftskraft 
Petra Zerweiss
Gruppenleiterin 
Frau Özcan
Hauswirtschaftskraft 

Die Pädagogischen Inhalte der Ev. KiTa Homberg

Die Inhalte sind aus unserer Konzeption entnommen.

Loading...

Die Verpflegung in der Ev. KiTa Homberg

Ausgewogene Ernährung inklusive Obst / Gemüse

Der Gesundheit der Kinder zuliebe, legen wir im Rahmen unserer Möglichkeiten viel Wert auf eine ausgewogene Ernährung. Wir achten darauf, dass zusätzlich zum mitgebrachten Frühstück Obst oder Gemüse von der Ev. Kindertagestätte angeboten werden. Dieses wird von unserem Bio-Caterer geliefert. Getränke wie Mineralwasser, stilles Wasser, Milch und nach Bedarf auch Tees werden ebenfalls gereicht.

Frühstück zwischen 7:00 Uhr und 10:00 Uhr

Jedes Kind kann, je nach seinem Spiel- und Lebensrhythmus, von 7.00 Uhr bis 10.00 Uhr frühstücken.
Neben dem gleitenden Frühstück gibt es vierzehntägig ein gemeinsames Frühstück. Die Kinder beteiligen sich an der Auswahl und Zubereitung der Speisen.
Dieses Frühstück beginnt mit einen gemeinsamen Gebet und endet mit dem Zähneputzen.

Täglich frisch zubereitetes Essen vom Caterer

Wir bieten ein täglich frisch zubereitetes Bio-Mittagessen vom Caterer „Vitaminreich“ an.

Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.vitaminreich-biocatering.de/

Das Mittagessen besteht aus

  • einem Hauptgericht,

  • ergänzt mit Rohkost oder Salat

Zum Nachtisch gibt es

  • regelmäßig Obst oder eine Süssspeise.

Um 15.00 Uhr bieten wir einen Snack (Rohkost und Obst) für unsere Tageskinder an.

Der Elternbeirat der Ev. KiTa Homberg

Nach § 9a (FN 7) des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) haben Eltern die Möglichkeit in einer Kindertageseinrichtung mitzuwirken.

  • Der Elternrat wird jedes Jahr bis Ende September von den Eltern neu gewählt.

  • Der Elternrat fungiert als Bindeglied zwischen Team, Eltern und Träger.

  • Er gibt Informationen über die Belange der Eltern an das Team weiter. Er hat eine vermittelnde und beratende Funktion.

Zusammensetzung

Der Elternbeirat setzt sich aus sechs Eltern zusammen. Dazu werden aus jeder Gruppe zwei Personen gewählt und ein Vorsitzender sowie Stellvertreter des Elternbeirats bestimmt. Pro Gruppe ist ein Elternbeiratsmitglied im Rat der Tageseinrichtung stimmberechtigt. Der Elternbeirat vertritt die Interessen der Elternschaft gegenüber dem Träger und der Leitung der Einrichtung.

Bindeglied / Mittler zwischen Elternbelange / Team und Träger

Er gibt Informationen über die Belange der Eltern an das Team weiter und hat sowohl vermittelnde wie beratende Funktion.

Immer nah an wichtigen Entscheidungen

& Planung von Veranstaltungen in der Einrichtung

& Mitsprache bei der Verpflegung

Der Elternbeirat wird vom Träger und der Leitung der Einrichtung rechtzeitig und umfassend über wesentliche Entscheidungen informiert. Zu dem pädagogisches Konzept, personelle Besetzung, räumliche und sächliche Ausstattung, Hausordnung und die Öffnungszeiten und zu den Aufnahmekriterien ist der Elternrat anzuhören. Entscheidungen, die die Eltern in finanzieller Hinsicht berühren, bedürfen der Zustimmung durch den Elternbeirat. Hierzu zählen vor allem die Planung und Gestaltung von Veranstaltungen für Kinder und Eltern sowie die Verpflegung in der Einrichtung.

Somit gilt:

Elternmitwirkung im Elternrbeirat ist unerlässlich, damit wir unsere unterstützende und beratende Funktion im Erziehungsalltag wahrnehmen können.

Sie sollte gekennzeichnet sein durch gegenseitigen Respekt und Verständnis.