Ev. KiTa "Am Türmchen"

Viel Spaß beim Malen haben die Kinder - auch bei uns in der KiTa Am Türmchen

  • Ev. KiTa "Am Türmchen"

  • Leitbild Ev. KiTa "Am Türmchen"

  • Öffnungszeiten der Ev. KiTa "Am Türmchen"

  • unsere Termine in Knittkuhl

  • Schließzeiten der Ev. KiTa "Am Türmchen"

  • Pädagogisches Team - Ev. KiTa "Am Türmchen"

  • Pädagogische Inhalte der Ev. KiTa "Am Türmchen"

  • Verpflegung Ev. KiTa "Am Türmchen"

  • Elternbeirat KiTa "Am Türmchen"

  • Freundeskreis KiTa Am Türmchen

Ev. KiTa "Am Türmchen"

Am Mergelsberg 3a

40629 Düsseldorf

 

Evangelische Kindertagesstätte Am Türmchen

Loading...

Kontakt:

  • Leiterin Marie Litschel-Brüggemann

  • Tel:  0211 / 28 92 78

  • Fax:  0211 / 28 01 51 4

  • Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Bitte beachten Sie den Flyer unserer Einrichtung

Loading...

Das Leitbild der Ev. KiTa "Am Türmchen"

Loading...

 

Öffnungszeiten der Ev. KiTa "Am Türmchen"

Unsere Tageseinrichtung ist wöchentlich 45 Stunden für die Betreuung Ihrer Kinder geöffnet.

Generell unterscheiden wir bei unseren Öffnungszeiten den

  • Kindergarten

und der

  • KiTa

Wesentlicher Unterschied:

  • Im Kindergarten werden die Kinder zwischendurch von den Eltern zu der Mittagszeit abgeholt
     
  • In der KiTa verbleibt Ihr Kind den ganzen Tag bei uns in der Einrichtung!

Sie erhalten bei uns die größtmögliche Flexibilität mit diesem Betreuungsmodell!

Unsere Öffnungszeiten sind täglich:

Für den Kindergarten:

  • Von 7:00 Uhr bis 12:30 Uhr und von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

  • Bringzeit:
    Bis 9:00 Uhr

  • Abholzeit:
    Von 12:15 Uhr bis 12:30 Uhr

Für den Kindergarten mit Blocköffnung:

  • Von 7:00 Uhr bis 14:00 Uhr

  • Bringzeit:
    Bis 9:00 Uhr

  • Abholzeit:
    Von 13:45 Uhr bis 14:00 Uhr

Für die Kindertagesstätte:

  • Von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr

  • Bringzeit:
    Bis 9:00 Uhr

  • Abholzeit:
    Von 14:15 Uhr bis 14:30 Uhr und von 15:45 Uhr bis 16:00 Uhr

 

 

Termine 2018

 

April

  • 10.4. Kindergottesdienst
  • 12.4. Gemeinsames Frühstück Spatzen
  • 13.4. gemeinsames Frühstück Fledermäuse
  • 16.- 20.4. Maxiclubwoche
  • 24.4.Ausflug der Midis in den Kunstpalast
  • 26.4. gemeinsames Frühstück Eulen
  • 26.4. Waldtag der Spatzen
  • 27.4. Konzeptionstag ( die Einrichtung bleibt geschlossen )
  • 30.4. Waldtag der Fledermäuse

 

 

Mai

  • 2.5. der Fotograf kommt
  • 4.5. die Maxis besuchen die Schule
  • 8.5. Kindergottesdienst
  • 11.5. Brückentag ( die Kita bleibt geschlossen )
  •  15.5. Elternabend der "Neuen Eltern"
  • 17.5. Waldtag der Eulen
  • 25.5. Waldtag der Spatzen
  • 28.5. Waldtag der Fledermäuse

 

 

Juni

  • 4.-8.6. Zirkuswoche mit dem Mitmachzirkus
  • 09.6. Jubiläumsfeier der Kindergarten wird 50 Jahre alt
  • 14.6. Ausflug der Maxis ins Mausmuseum nach Köln
  • 15.-16.6. Übernachtung der Maxis im Kindergarten

 

 

Juli

  • 08.07.  Abschiedsfeier
  • 16.7.- 3.8. Sommerschließzeit

 

 

August

  • ab 7.8 Eingewöhnung.

Schließzeiten der Ev. KiTa "Am Türmchen"

Diese lehnen sich grundsätzlich an die Ferienzeiten an.

Sie sind notwendig, um möglichst viel Betreuungszeit Ihrer Kinder mit zwei Mitarbeiterinnen zu gewährleisten.

Sie werden jeweils im Kindergartenrat beraten.

Diese sind:

2018

  • Rosenmontag 12.2.
  • Konzeptionstag 27.4.
  • Brückentag nach Himmelfahrt 11.5.
  • Brückentag nach Fronleichnam 1.6.
  • Sommerschließzeit 16.7.-3.8.
  • Betriebsausflug 10.10.
  • Konzeptionstag 26.10.
  • Weihnachten 27.12.-28.12.

2017

  • 27.02.2017 Rosenmontag

  • 26.05.2017 Brückentag Christi Himmelfahrt

  • 06.06.2017 Konzeptionstag (Pfingstdienstag)

  • 16.06.2017 Tag nach Fronleichnam

  • 17.07. – 04.08.2017 Sommerschließzeit

  • 02.10.2017 Konzeptionstag 

  • 30.10.2017 Brückentag (Tag vor dem Reformationstag)

  • 27.12. - 29.12.2017 Weihnachtsschließzeit

2016

  • 05.02.2016 Karnevalsfreitag

  • 08.02.2016 Rosenmontag

  • 06.05.2016 Christi Himmelfahrt

  • 17.05.2016 Pfingstdienstag (Konzeptionstag)

  • 27.05.2016 Fronleichnam

  • 11.07. – 29.07.2016 Sommerschließzeit

  • 31.10.2016 Reformationstag

  • 18.11.2016 Konzeptionstag

  • 27.12.2016 - 01.01.2017 Weihnachtsschließzeit

Das Pädagogische Team der Ev. KiTa "Am Türmchen"

Um die bestmögliche Arbeit für Ihr Kind zu gewährleisten sind die folgenden Personen für Ihre Kinder tätig:

Unser Team der Ev. KiTa am Türmchen für Ihr Kind im Einsatz

Für die Kinder sind in den Gruppen tätig:

  • Fledermausgruppe:

      Frau Plettenstein (stellvertr. Leitung/ Gruppenleitung)

      Frau Zielke

 

  • Eulengruppe:

       Frau Gremeyer (Gruppenleitung)

       Frau Meyer

      

  • Spatzengruppe:

       Frau Meyer (Gruppenleitung)

       Frau Neveling

       Frau Wasazc

       Frau Schramm

 

  • Gruppenübergreifende Kraft:

       Frau Naumann

  •  Freiwilliges soziales Jahr

        Frau Ehlenbeck

  • in Elternzeit

        Frau Quack

Die Pädagogischen Inhalte der Ev. KiTa "Am Türmchen"

Die Inhalte sind aus unserer Konzeption entnommen.

Loading...

Die Verpflegung in der Ev. KiTa "Am Türmchen"

Wir legen großen Wert auf das Thema - ausgewogene Ernährung -, da die Erhaltung der Gesundheit sowie die Förderung des Wachstums der Kinder, zentrale Aufgaben unserer Tageseinrichtung sind.

Abwechslungsreiche Mischkost & Zusammenarbeit mit zertifizierten Caterern

Den Kindern wird eine abwechslungsreiche, ausgewogene und kindgerechte Mischkost angeboten. Dabei orientieren wir uns an den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Wir arbeiten ausschließlich mit zertifizierten Caterern zusammen, die den Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder gemäß der Empfehlungen der deutschen Gesellschaft für Ernährung umsetzen.

Rücksicht auf Essgewohnheiten mit festem Platz im Tagesablauf

Bei der Gemeinschaftsverpflegung sind wir in der Lage, auf Allergien, soweit sie uns bekannt sind, und religiös bedingte Essgewohnheiten Rücksicht zu nehmen.

Essen und Mahlzeiten haben einen festen Platz im Tagesablauf der Kinder unserer Kindertageseinrichtung. Die Speisen und Getränke werden zeitlich angemessen angeboten. Während des gesamten Tages stehen ungesüßte Getränke zur Verfügung.

Frühstück zwischen 7:00 Uhr und 10:30 Uhr

Die Kinder haben die Möglichkeit entsprechend ihrem individuellen Bedürfnis zwischen 7.00 Uhr und 10.30 Uhr zu frühstücken. Die Eltern sind gebeten, für das mitgegebene Frühstück der Kinder auf gesüßte Aufstriche und Süßigkeiten zu verzichten und stattdessen auf ein möglichst ballaststoffreiches Frühstück zurückzugreifen. Ergänzend erhalten die Kinder von den Erziehenden mundgerecht vorbereitetes Obst oder Rohkost, welches jede Familie ca. einmal pro Kita-Halbjahr für die eigene Gruppe mitbringt.

Gemeinsames Mittagessen zwischen 11:45 Uhr und 13:00 Uhr

Zwischen 11.45 Uhr und 13.00 Uhr findet das gemeinsame Mittagessen mit den Erziehenden in den Gruppen statt. Kinder mit einer gebuchten Blockzeit von 35 Stunden oder in einer 45-Stunden-Betreuung erhalten ein warmes Mittagessen in der Einrichtung. Die Wünsche der Kinder zur Auswahl der Speisen werden erfragt und fließen in die Essensauswahl mit ein.

Erlernen unserer Tischkultur

Die Kinder erlernen zunehmend unsere Tischkultur. Dazu gehören:

  • Kindgerechtes Besteck, welches entsprechend ihrem Entwicklungsstand selbstständig benutzt wird.

  • Hände waschen vor der Mahlzeit

  • Tisch decken

  • Selbstständiges Auffüllen der Teller

  • Tisch abräumen

  • Zähneputzen und Waschen nach dem Essen

Einmal im Monat bieten wir ein gemeinsames Frühstück an, welches von den Kindern ausgewählt und zubereitet wird.         

Die Tageskinder bekommen am Nachmittag noch einen Snack serviert.

Der Elternbeirat der Ev. KiTa "Am Türmchen"

Der Elternbeirat wird für ein Jahr bzw. bis zur Wahl eines neuen Elternbeirats gewählt (spätestens bis zum 10.10.).

Zusammensetzung

Der Elternbeirat setzt sich aus sechs Eltern zusammen. Dazu werden aus jeder Gruppe zwei Personen gewählt und ein Vorsitzender sowie Stellvertreter des Elternbeirats bestimmt. Pro Gruppe ist ein Elternbeiratsmitglied im Rat der Tageseinrichtung stimmberechtigt. Der Elternbeirat vertritt die Interessen der Elternschaft gegenüber dem Träger und der Leitung der Einrichtung.

Bindeglied / Mittler zwischen Elternbelange / Team und Träger

Er gibt Informationen über die Belange der Eltern an das Team weiter und hat sowohl vermittelnde wie beratende Funktion.

Immer nah an wichtigen Entscheidungen

& Planung von Veranstaltungen in der Einrichtung

& Mitsprache bei der Verpflegung

Der Elternbeirat wird vom Träger und der Leitung der Einrichtung rechtzeitig und umfassend über wesentliche Entscheidungen informiert. Zu dem pädagogisches Konzept, personelle Besetzung, räumliche und sächliche Ausstattung, Hausordnung und die Öffnungszeiten und zu den Aufnahmekriterien ist der Elternrat anzuhören. Entscheidungen, die die Eltern in finanzieller Hinsicht berühren, bedürfen der Zustimmung durch den Elternbeirat. Hierzu zählen vor allem die Planung und Gestaltung von Veranstaltungen für Kinder und Eltern sowie die Verpflegung in der Einrichtung.

Freundeskreis KiTa "Am Türmchen"

Der Freundeskreis der KiTa Am Türmchen ist immer im Einsatz, wenn es um die Angelegengheiten rund um die KiTa geht!
Jetzt Mitglied werden ! Hier unsere Satzung einsehen!
Jetzt schon tätig werden - mit dem Bildungsspender!

Ziele: Unterstützung der KiTa - ideell und materiell - schon seit 1994

Der Verein wurde am 24.08.1994 von engagierten Eltern gegründet. Anlass war die Neugestaltung des Flurbereiches im damaligen alten Kindergartengebäudes am Conesweg.

Inzwischen ist aus unserem Freundeskreis mit Hilfe unserer Mitglieder ein nicht wegzudenkender Faktor bei der Unterstützung der Arbeit in der KiTa "Am Türmchen" geworden!

Ziel des Fördervereins ist die ideelle und materielle Unterstützung der Kindertagesstätte.

Ab einem Jahresbeitrag von 12,00 € ist eine Mitgliedschaft möglich und tätige Mithilfe ist darüber hinaus immer gefragt!

Pro Jahr rund 1800 Euro durch Förderverein unterstützt

Pro Jahr wird der Kindergarten mit rund 1.800 € über den Förderverein unterstützt.

In diesem Jahr machen Sondereinnahmen und Gewinne auch Ausgabensummen von gut 10.000 € möglich.

Enge Zusammenarbeit mit KiTa und Elternrat

Durch die enge Zusammenarbeit mit KiTa und Elternrat werden die Mittel sinnstiftend eingesetzt.

Die Hälfte aller Eltern sind Mitglieder!

Wir freuen uns also dringend auch über weitere Fördermitglieder, die unser Weiterkommen unterstützen und den Kindern einen schönen erlebnisreichen Alltag sichern.

Kontakt:

  • 1. Vorsitzende:               Christina Wilke

 

  • 2. Vorsitzende:               Marleen Margagliotta

 

  • Kassenwartin:               Veronika Kaiser- Pogany

 
Bisherige Aktivitäten bis 2016:

2016

durch zusätzliche Sondereinnahmen und Gewinne:

gut 4.500€ finanziert für:

  • Waldtage

  • Tanztage

  • 1.Hilfekurs

  • Theaterstück zum Schulanfang

  • Busfahrt des Maxi-Ausflugs

  • Spendengenerierung und zusätzliche Unterstützung für ein aufwendiges Balkenträgersystem in der Turnhalle

  • Vielseitige Nutzung (Schaukelelemente)

  • Matten als Fallschutz

 

2015

durch zusätzliche Sondereinnahmen und Gewinne:

gut 10.000€ finanziert für:

  • Erstellung einer Matschanlage im Außengelände

  • Anschaffung eines U3-Kletterturms

  • Einrichtung einer Außenmalecke mit Tafeln

  • Tanzworkshop

  • 1. Hilfekurs

  • Waldtage

2014

Anschaffung und Finanzierung von Spielmaterialien:

  • Rollautos U3

  • Rollkäfer

  • Knetsand

  • Magnetspielscheiben

  • U3 Legespiel

  • Mitarbeiterfortbildung Waldpädagogik

2013

Tanztage mit Yannick, Kerzen bemalen, 2 Waldwochen, Maxi-Aktion 1.Hilfe, KiTa Ausflug mit d. Planwagenfahrt

2012

Tanzworkshops, Turnbänke, kleiner Kasten, Turnbausteine, KiTa Ausflug in den Zoo

2011

Waldpädagoge, Maxi-Ausflug zur Burg Linn

2010

Ponyhof, Maxi-Ausflug Flughafen, Fotopapier

2009

Maxi-Ausflug Flughafen, SPS-Kinderbedarf, Montessori Bedarf

2008

Kauf einer großen Sportmatte, Getreidemühle,
Müslispender, Aquariumzubehör, Soda Fresh, Wasserspender

2007

Tanz in den Mai, Erste Hilfe Kurs, Ligusterhecken

2006

Finanzierung der Aktion „Spinnen zum Anfassen“

Februar:  Anschaffung von Pantomime Kostümen

2002 - 2004

Dezember:  Süßigkeitenstand auf dem Weihnachtsmarkt „Conesweg“

Raumhäuser im neuen Kindergartengebäude

2002

August: Kauf von Schrank und Turnmatten

Dezember:  Süßigkeitenstand auf dem Weihnachtsmarkt „Conesweg“

2001 bis 2004; 2006

Ausrichtung "Tanz in den Mai"

1999

April:  Waschraum- und Toilettensanierung

1998

August:  Gemeinderallye

September:  Kauf eines Sonnenschirms

November:  Ausrichtung des Martinsbasars

1998 bis 2006

Finanzierung der Busfahrt zum Ponyhof

1997

Oktober:  Kauf der Garderobe (mit Beteiligung der  Kirchengemeinde)


November:  Ausrichtung Weihnachtsbasar

1996 bis 1998

Finanzierung  "Tanz in den Mai"

1996

April:  Ausrichtung des Osterbasars

Mai:  Kauf eines Kletterlaufbrettes

August:  Kauf eines Rollers

November:  Ausrichtung des Weihnachtsbasars

1995

Oktober:  Kauf von drei Turnkästen

Dezember: Turnkombination im KiTa Turnraum